Kölner Philharmonie

Freiburger Barockorchester | Kristian Bezuidenhout

Kristian Bezuidenhout ist nicht nur ein sensibler Tastenkünstler und Fachmann für historische Aufführungspraxis, immer öfter kann man ihn als Dirigent erleben. Derzeit hat er die künstlerische Leitung des Freiburger Barockorchesters inne, mit dem er Händels »Dixit Dominus« interpretiert.

»Das Wissen und die Erfahrung des Freiburger Barockorchesters sind wirklich unglaublich«, sagt Kristian Bezuidenhout, der das Orchester dirigiert und am Cembalo begleitet. »Bei einem Barockorchester hat man diese unendliche Vielfalt von Klangmöglichkeiten.« So auch bei Händels »Dixit Dominus«, dem frühesten erhaltenen geistlichen Werk des Komponisten, entstanden während seiner Studienreise durch Italien. Die Motette »Silete venti« komponierte er, als er in London bereits ein sehr erfolgreicher Komponist war.

Adresse

Kölner Philharmonie

Bischofgartenstr. 1

50667 Köln [ Innenstadt ]

www.koelner-philharmonie.de

Kölner Philharmonie

Freiburger Barockorchester | Kristian Bezuidenhout

Veranstaltungsort

Kölner Philharmonie

Seit 1986 ist die Kölner Philharmonie aus dem Musikleben nicht mehr wegzudenken. Ein Grund dafür ist die Vielfalt des Programms zwischen den großen Werken des sinfonischen und kammermusikalischen Repertoires, Jazzsessions, Folk- und Popevents und den Konzerten, die Uraufführungen, Erstaufführungen, dem weniger Bekannten, dem Neuen und Fremdartigen vorbehalten sind. Ein anderer Grund ist die unverwechselbare ...