Stadtgarten

Jazz at JAKI: Eva Swiderski "Ever Evolving"


Ever Evolving:
Der Band-Titel ist Programm, denn tatsächlich meint man förmlich zu spüren, wie sich das Quintett um Sängerin Eva Swiderski mit jedem Klang und jedem atmosphärischen Stimmungswechsel neu entfaltet und sich dabei in alle Ewigkeit weiterentwickeln könnte. Dabei liegt in dieser bewundernswerten Unberechenbarkeit nichts Willkürliches: Durch die melodievolle, mal träumerisch-melancholische, mal einer gänzlich freien Klangästhetik folgend, flanieren fünf erstklassige, mehrfach ausgezeichnete Musikerinnen, die ihre ganz besondere Ausdrucksform gefunden haben. Geleitet von der herausragenden Stimme Eva Swiderskis und den sphärischen Exkursen Kerstin Haberechts, fügen sich alle fünf Individualistinnen zum dichten, ungemein intensiven Band-Sound voller Harmonien, Atmosphären und schwereloser Klangkonstruktionen, unverstellt und aufrichtig, frei von jeder Attitüde. Ever Evolving – so könnte es immer weitergehen.

Besetzung

  • Lisa Wilhelm drums
  • Anna Größbrink bass
  • Svetlana Marinchenko piano
  • Kerstin Haberecht alto saxophone, flute
  • Eva Swiderski vocals, fx
Adresse

Stadtgarten

Venloer Straße 40

50672 Köln [ Innenstadt ]

www.stadtgarten.de

Stadtgarten

Jazz at JAKI: Eva Swiderski "Ever Evolving"

Besetzung

  • Lisa Wilhelm drums
  • Anna Größbrink bass
  • Svetlana Marinchenko piano
  • Kerstin Haberecht alto saxophone, flute
  • Eva Swiderski vocals, fx

Konzerte an diesem Ort

16.04.2024, 20:00 Uhr

Linda May Han Oh Quartet

17.04.2024, 20:00 Uhr

Joel Ross' Good Vibes

21.04.2024, 18:00 Uhr

EOS Kammerorchester - 15 Jahre

22.04.2024, 20:00 Uhr

James Brandon Lewis Quartet

25.04.2024, 19:00 Uhr

Houbara #2 - Resonanzen Iran

26.04.2024, 19:00 Uhr

Houbara #2 - Resonanzen Iran

27.04.2024, 20:00 Uhr

Jazz at JAKI: Salome Moana

29.04.2024, 20:00 Uhr

NICA live: Totenhagen

Veranstaltungsort

Stadtgarten

Seit 1986 ist der Stadtgarten unter der Leitung der Initiative Kölner Jazz Haus die Spielstätte für Jazz in Köln und mittlerweile nach Willen des Landes NRW und der Stadt Köln das „Europäische Zentrum für Jazz und aktuelle Musik“.